.

Lennart Viebahn

.

.

Galerie

Referenzen

Antike Waffen

News

Kontakt

Links

ENGLISH

.

.

Der Markt Lennart

Das Angebot antiker Waffen ist durch einen sich stetig verschärfenden Mangel guter originaler Stücke gekennzeichnet, da die überwiegende Zahl der erhaltenen Objekte bereits den Weg in international bedeutende Museumssammlungen gefunden hat. Erschwerend kommen für den Sammler die gut gemachten Historismusarbeiten und raffinierte Fälschungen hinzu, die häufig unerkannt durch Auktionshäuser und Handel vagabundieren. Die verbliebenen Originale sind oft durch unsachgemäße Restaurierungen verunstaltet worden und unwiederbringlich für das kulturelle Erbe verloren.

Unsere Vision

Wir sehen unsere Aufgabe darin, verbliebene Raritäten in unsere Obhut zu nehmen und in die Hände des anspruchsvollen Liebhabers zu legen. Wenn nötig werden unsere Stücke von den führenden Restauratoren der Welt konservatorisch behandelt, um sie für kommende Generationen zu erhalten. Es ist uns ein besonderes Anliegen, unseren Kunden partnerschaftlich und vertrauensvoll beim Aufbau Ihrer Sammlungen zur Seite stehen. Ob Sie Kenner sind oder auf dem Gebiet unerfahren - wir nehmen Sie an die Hand und geben Ihnen die nötige Sicherheit beim Kauf. Selbstverständlich beraten wir Sie auch gern beim Verkauf einzelner Objekte oder ganzer Sammlungen.

Expertise

Die Beurteilung antiker Waffen und Rüstungen gehört zu den anspruchsvollsten Herausforderungen des Kunstmarktes. Wir sind auf den Handel mit frühen Arbeiten spezialisiert und führen ein international herausragendes Sortiment hochwertiger Unikate. Zu unseren Kunden zählen Sammler, Museen und Inneneinrichter, die den ausgefallenen Blickfang für eine anspruchsvolle Klientel suchen. Eine unserer Stärken liegt in der umfassenden Recherche von Objekten, um verloren gegangen Provenienzen zu erforschen. Dies ermöglicht neben der fachlichen Expertise zusätzliche Sicherheit beim Kauf und gibt unseren Stücken ihre Geschichte wieder – eine Geschichte, die oft hochgradig spannend ist und die Historie des Sammelns von Kunst seit den Anfängen widerspiegelt. Unseren Dienst der Provenienzforschung bieten wir auch institutionellen Kunden an, sei es zur Überprüfung von Fragen der Authentizität, sei es zur Aufklärung ungeklärter Besitzansprüche aufgrund verbrecherischer Enteignungen während der Jahre 1933 - 1945.

Wir sind Mitglied in der

Gesellschaft fuer historische Waffen- und Kostümkunde

.

.


© 2016 Lennart Viebahn | Impressum

.